Die Große Schweizrundreise

Die Große Schweizrundreise

10-tägige individuelle Reise
Luzern – Montreux – Zermatt – Locarno – St. Moritz

Einzigartige Highlights Ihrer Reise

5wp0t67jl.jpg

Von Bergpanoramen bis hin zu Bergseen bietet die Schweiz eine Fülle an Landschaften. Genießen und erleben Sie die schönsten Gebiete der Schweiz.

  • Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Schweizer Grenze
  • Einzigartige Reise zu den Höhepunkten der Schweiz

Reisetermine: Anreise täglich

3-Sterne Hotels vom 28.3. - 9.10.2023
4-Sterne Hotels vom 7.4. - 23.10.2023

 

pro Person ab 1.509 €

Ihr Reiseverlauf

streckenverlauf_route_die_grosse_schweizrundreise

1. Tag: Anreise per Bahn ab Schweizer Grenze (Bahnfahrt Deutschland zubuchbar) nach Luzern

2. Tag: Luzern (F). Eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Kapellbrücke mit ihren fantastischen Giebelgemälden, der Wasserturm oder Museen und Kirchen sind einen Besuch wert.

3. Tag: Fahrt auf der GoldenPass Line (F). Mit dem RegioExpress fahren Sie nach Interlaken zwischen Thuner- und Brienzersee und zu Füßen des imposanten Dreigestirns „Eiger, Mönch und Jungfrau“ und weiter bis Zweisimmen. Von hier fahren Sie weiter auf der GoldenPass Line nach Montreux.

4. Tag: Montreux – Zermatt (F). Entlang der Rhône fahren Sie heute mit dem Rhône Express nach Visp. Von hier aus geht es durch das Mattertal in das Bergdorf Zermatt.

5. Tag: Zermatt (F). Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Fahrt auf den Gornergrat (ca. 3.089 m). Von hier haben Sie einen Ausblick auf das Matterhorn, Monte Rosa oder die Dufourspitze (fakultativ, Sie erhalten bei Fahrkartenkauf eine Ermäßigung mit Ihrer Swiss Half Fare Card).

6. Tag: Zermatt – Locarno (F). Auf der Strecke des Glacier Express reisen Sie nach Brig bevor es mit der Simplonpass-Linie (Postautobus) über die Simplonstraße nach Domodossola geht. Hier erwarten Sie die schmalspurigen Züge der Centovalli-Bahn (zuschlagspflichtig ca. 2 CHF/Person/Strecke), um Sie durch die bezaubernden „Hundert Täler“ und das Valle Vigezzo, entlang tiefer Schluchten und Felsspalten mit tosenden Wasserfällen, über bunte Wiesen und gewagte Brücken nach Locarno zu bringen.

7. Tag: Locarno (F), am Lago Maggiore gelegen, wird Sie mit mildem Klima und mediterranem Flair verzaubern. Oberhalb von Locarno thront die Wallfahrtskirche Madonna del Sasso mit dem Kapuzinerkloster, die Sie mit der Standseilbahn erreichen (fakultativ).

8. Tag: Locarno – Lugano – St. Moritz (F). Fahrt nach Lugano. Von hier geht es im Bernina-Bus vorbei an den oberitalienischen Seen nach Tirano wo der Bernina Express Sie erwartet. Über das Kreisviadukt bei Brusio und den Berninapass erreichen Sie Ihr Tagesziel St. Moritz.

9. Tag: St. Moritz (F). bietet eine Mischung aus Natur, Kultur und Sport. Nutzen Sie den Tag zu einer Wanderung um den See oder zur Fahrt auf den Corvatsch (fakultativ).

10. Tag: Rückreise (F).

So wohnen Sie

hoehematte-sommer - © 2020mikekaufmann

Wählen Sie zwischen einer Bahnfahrt 1. bzw. 2. Klasse.

3-Sterne-Hotels: 
Luzern: Ambassador, de la Paix oder Waldstätterhof
Montreux: Hôtel Masson
Zermatt: Hotel Alpenblick, Butterfly oder Holiday
Locarno: Hotel City Locarno oder Hotel Dell’Angelo
St. Moritz: Hotel Corvatsch, Hauser oder Soldanella

 

4-Sterne-Hotels: 
Luzern: AMERON Luzern Hotel Flora oder Wilden Mann
Montreux: Golf-Hotel René Capt
Zermatt: Hotel Alex, Hotel BEAUSiTE, La Ginabelle oder Swiss Alpine Hotel Allalin
Locarno: Hotel & Lounge Lago Maggiore
St. Moritz: Hotel Crystal, Schweizerhof oder Steffani.
 

Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.

Ihre Unterkunft

Beispielbilder der Hotels in Zermatt, St. Moritz, Luzern und Locarno

1 / 6

Zermatt – Hotel Holiday *** – Wohnbeispiel

Zermatt – Hotel Butterfly *** – Außenansicht

Locarno - Hotel & Lounge Lago Maggiore **** - Dachterasse

Locarno – Hotel Dell'Angelo *** – Wohnbeispiel

Luzern - Hotel Wilden Mann **** - Außenansicht

St. Moritz – Hotel Hauser *** – Wohnbeispiel

Ihre Inklusiv-Leistungen auf einen Blick

Bergbahn mit Eiger im Hintergrund - © janoka82/Fotolia.com

 

  • Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Schweizer Grenze
  • Swiss Transfer Ticket Combi 2. Klasse
    bzw. 1. Klasse für Ihre Fahrten lt. Programm
  • Fahrten und Platzreservierungen auf der GoldenPass Line, Bernina Express und Bernina-Bus
  • 1 Nacht/Frühstück in Montreux in der gebuchten Hotelkategorie
  • je 2 Nächte/Frühstück in Luzern, Zermatt, Locarno und St. Moritz in der gebuchten Hotelkategorie
  • Gästekarte Luzern für die kostenlose Nutzung des öffentlichen Verkehrs sowie für zahlreiche Ermäßigungen vor Ort
  • Kostenfreie Nutzung der Bergbahnen und der öffentlichen Verkehrsmittel in St. Moritz und im Verkehrsverbund Oberengadin (von Mai - Oktober)
  • Ticino Ticket für die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten Kanton Tessin
  • Transfer bei An- und Abreise in St. Moritz und Zermatt
  • Reisedokumentation

Anfrageformular

Wünschen Sie weitere Informationen zu Ihrer Traumreise?
Füllen Sie bitte dieses Formular aus und Sie erhalten unverbindlich weitere Auskünfte und Details zu Ihrem Reisewunsch. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Für einen Rückruf wählen Sie bitte Ihren Wunschtag aus und vermerken Ihr bevorzugtes Zeitfenster. Unsere Experten rufen Sie gerne innerhalb unserer Servicezeiten von Mo.-Fr. 08:30 bis 20:00 Uhr unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer zurück.


Die Datenschutzhinweise finden Sie hier.

Ja, ich möchte auf meine Interessen zugeschnittene Werbe- und Webangebote per Post und/oder E-Mail erhalten. Dafür erlaube ich der Ameropa-Reisen GmbH mein Kauf- und Nutzungsverhalten zu analysieren und ein personenbezogenes Profil zu erstellen. Ich habe jederzeit die Möglichkeit meine Einwilligung gemäß der Datenschutzerklärung zu widerrufen.
Erneuern
* Pflichtfelder bitte ausfüllen.

Bahn-Erlebnisreisen Kataloge