TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL

DAS ORIGINAL – NUR IN HAMBURG

Die von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeierte Produktion vom Londoner West End begeistert nun auch Deutschland. Erleben Sie das einzige von Tina Turner autorisierte Musical in Hamburg. Die Show bringt das Leben und die Welthits dieser Ausnahmekünstlerin auf die Bühne – authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll – im Stage Operettenhaus.

 
Buchen Sie Hotel und Bahnfahrt (optional) in Kombination mit den Tickets für "TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL" in Hamburg p.P. ab 91 €
 
So buchen Sie Hotel, Bahn & Theaterstück 
  • Wählen Sie zuerst Ihr Hotel und die Bahnfahrt (optional) und passen Sie das Reisedatum an die unten genannten Vorstellungszeiten an.
  • Im Buchungsschritt drei können Sie das Theaterstück unter dem Reiter "Highlights" zu Ihrer Buchung hinzufügen.

Vorstellungzeiten vom 8.10.2021 bis 31.7.2022:

Dienstag und Mittwoch: 18.30 Uhr
Donnerstag und Freitag: 20.00 Uhr 
Samstag: 15.30 Uhr und 20.00 Uhr
Sonntag: 14.30 Uhr und 19.00 Uhr

Weitere Informationen

AB OKTOBER 2022 IN STUTTGART

Ab 22.10.2022 können Sie auch im Stage Palladium Theater Stuttgart das einzige von Tina Turner autorisierte Musical erleben.

Starke Frau – starkes Musical

Lassen auch Sie sich von der spannenden Lebensgeschichte der gebürtigen US-Amerikanerin sowie ihren Welthits wie „The Best“ oder „Proud Mary“ in ihren Bann ziehen. Erleben sie die Geschichte Tina Turners jetzt auch in Deutschland— authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll.

TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL

club-manhattan - © Manuel Harlan

Das einzige von Tina Turner autorisierte Musical ab sofort in Hamburg. Die von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeierte Produktion vom Londoner West End feierte nun seine umjubelte Deutschlandpremiere.

Mit ihren bescheidenen Anfängen in Nutbush, Tennessee und ihrer Verwandlung in die weltweite 'Queen of Rock' verkörpert Tina Turner den American Dream — sie wagte es, die Grenzen von Alter, Geschlecht und Hautfarbe zu sprengen.

Nun ist Tina Turner mit ihren 12 Grammy Awards und mehr als 180 Millionen verkauften Tonträgern einer der größten Weltstars aller Zeiten. Sie hat mehr Konzertkarten verkauft als jeder andere Solokünstler in der Musikgeschichte, und ihre internationale Fangemeinde kennt wie sie selbst keine Altersgrenzen.

TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL bringt das Leben und die Welthits der Ausnahmekünstlerin, wie „The Best“ oder „Proud Mary“ im Stage Operettenhaus in Hamburg auf die Bühne – authentisch, bewegend und unglaublich kraftvoll.

Katori Hall, die preisgekrönte Autorin des Stücks, erzählt die Lebensgeschichte der gebürtigen US-Amerikanerin einfühlsam und ereignisgetreu. Die Regie übernimmt die Hollywood-erfahrene Regisseurin Phyllida Lloyd. Der Expertin für Inszenierungen starker Frauenfiguren gelang mit TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL eine mitreißende Show über den unbändigen Lebenswillen, den harten Kampf um die eigene Existenz und die wahre Liebe des gefeierten Weltstars.

Tina – Das Tina Turner Musical - © Stage Entertainment

Das Stage Theater Operettenhaus

An Vorbildern aus Wien inspieriert wurde das Theater im Jahre 1841 erbaut und ist heute mit seiner modischen Inneneinrichtung ein sowohl traditionsreichen als auch modernes Haus .
Das Stage Theater Operettenhaus verfügt über einen Theatersaal mit 1.385 Sitzplätzen, einen separaten Lounge-Bereich für Gruppen bis 200 Personen und ein modernes Foyer über zwei Ebenen, dessen große Fensterfront einen aufregenden Blick auf die berühmte Reeperbahn freigibt.

Hotel-Empfehlungen

Bahnfahrt p. P. ab 48 € zubuchen

Einblicke in "TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL"

Was die Zuschauer des Theaterstücks erwartet

1 / 4

Tinas Weg zur "Queen of Rock"

Als Tina, die als Anna-Mae Bullock in Nutbush, Tenessee am 26. November 1939 geboren wird, 11 Jahre alt ist, beendet ihre Mutter Zelma die Beziehung zu Anna-Maes gewalttätigem Vater und zieht nach St. Louis. Ihr Vater Richard heiratet erneut und lässt Anna-Mae in der Obhut ihrer Großmutter.

Ike and Tina Tur­ner Re­vu­e

Als Anna-Mae 16 Jahre alt ist, zieht sie nach St. Louis zu ihrer Mutter und ihrer Schwester Alline. Im Club Manhatten trifft Anna-Mae auf den acht Jahre ältern Ike Turner und seine Band, den 'Kings of Rhythm'. Ike Turner ist so beeindruckt von Anna-Maes Stimme, dass er sie zum ersten weiblichen Mitglied seiner Band macht. Er benennt seine Band um, und auch Anna-Mae bekommt einen neuen Namen: Tina Turner. Das ist der Start der "Ike and Tina Tur­ner Re­vu­e".

Das einzige von Tina Turner autorisierte Musical

"Ich verbinde sehr viele positive Erlebnisse und Emotionen mit Deutschland. Zudem ist es die Heimat meines geliebten Mannes. Daher ist es mir eine Herzensangelegenheit mein Musical nach unserer gefeierten Weltpremiere in London hierher zu bringen." – Tina Turner

Tinas Erfolg als Solokünstlerin

Nach der Trennung von Ike startet Tina 1984 mit dem Album "Private Dance" als Solokünstlerin neu durch und erklimmt die Billboard Charts. 1988 Tina spielt vor 188.000 Fans im Maracanã Stadion in Rio de Janeiro. Es ist das Konzert mit dem größten Publikum, das im 20. Jahrhundert aufgezeichnet wurde.

Ihre Sicherheit gibt den Ton an

Der Schutz und die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter haben für Stage Entertainment allerhöchste Priorität. Alle Infos zu aktuellen Hygiene-Vorgaben und Maßnahmen finden Sie deshalb auf der FAQ-Seite von Stage Entertainment.

Zu den FAQ

TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL – Weitere Informationen

Eintrittspreise
Eintritt pro Person ab 91 €
Ermäßigungen für Kinder bis 14 Jahre, Schü­ler, Stu­den­ten, Azubi, FSJ, FÖJ, BFD, FWD, Schulklassen, Senioren, Menschen mit Behinderung und an Wochentagen

Adresse des Mehr! Theaters
Stage Operettenhaus
Spielbudenpl. 1
20359 Hamburg
 
Weitere Informationen
Die Aufführung dauert circa 3 Stunden
Einlass: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
 
Das Stück spielt in deutscher Sprache
Empfohlen ab 12 Jahren
 
Anfahrt
Mit dem ÖPNV:
  • S-Bahn: S1, S2, S3 (Haltestelle Reeperbahn)
  • U-Bahn: U3 (Haltestelle St. Pauli)
  • Bus: 112, 36, 37 (Haltestelle St. Pauli) Nachtbus: 601, 607, 608, 609, 620, 630 (Haltestelle St. Pauli)

Mit dem Auto: über die A1 und die A7
Parken: Kostenpflichtige Parkhäuser sowie kostenlose Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe, zum Beispiel am Millerntor/Heiligengeistfeld

 
Angebotsbedingungen
Bitte beachten Sie, dass das Theaterstück nur inkl. Hotel buchbar ist